2021 – 2021

INTO the GARDEN
Ein Pavillon im Botanischen Garten Linz
Linz, Österreich

kategorie
Gebaut

Pavillon im Naturgarten. Foto: Kurt Hoerbst

Der Botanische Garten in Linz zählt zu den schönsten und artenreichsten Gartenanlagen Österreichs: Auf ca. 4,2 ha sind rund 10.000 verschiedene Pflanzenarten zu sehen, unterschiedliche Biotope zu entdecken und individuelle Bereiche zu erleben. Sonderschauen, diverse Veranstaltungen und Ausstellungen rund ums Jahr sorgen immer wieder für ein vielfältiges Programmangebot für die linzer BewohnerInnen und für alle Gäste des Botanischen Gartens.

BASEhabitat bereichert dieses Jahr den Botanischen Garten mit einem neuen Gebäude: Ein Pavillon aus rein natürlichen Materialien wird in die eindrucksvolle Gartenlandschaft auf der Linzer Gugl gebaut. Der kompakte Pavillon bietet Aufenthaltsmöglichkeiten, eröffnet Blickwinkel zu den unterschiedlichen Grünoasen und bietet Ausstellungs- und Infobereiche für BesucherInnen aller Altersgruppen.

Zentral für den Entwurf war die feine Grenze zwischen Objekt und Kontext sowie eine Symbiose zwischen der Architektur und der Naturlandschaft des Botanischen Gartens. Behutsamkeit und Ruhe prägen den neuen Ort. Der Pavillon tritt nicht prächtig auf; Er rückt die vielfältigen Biotope des Gartens in den Vordergrund und stellt eine harmonische Intervention dar, die die bestehenden Qualitäten des Botanischen Gartens sensibel ergänzt.

Schnitt

Grundriss

Fotos: Kurt Hoerbst

Fotos: Kurt Hoerbst

Auftraggeber
Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Stadtgrün und Straßenbetreuung
Abt. Botanischer Garten und Naturkundliche Station

Entwurfsbetreuung
Dominik Abbrederis, Flavia Matei, Marta Rota

Beratung
Karl-Heinz Wagner, Klaus Hagenauer

Entwurf
Nadine Dajanovic, Flora Kirnbauer, Monika Reddemann

Umsetzung
Moritz Berger, Nadine Dajanovic, Semjon Fehr, Flora Kirnbauer, Monika Reddemann

Sponsoren
Freundinnen und Freunde des Botanischen Gartens Linz
Grüne Erde
Kriegergut